Drehworkshop #2

Entwerfen und Drehen an der Töpferscheibe

  • Begonnen am: 10. Sept.
  • 375 Schweizer Franken
  • Spinnereiweg

Beschreibung

Für Anfänger_innen und Fortgeschrittene geeignet. Jede_r kann seine/ihre eigenen Projekte durchführen und ich zeige und unterstütze mit Fachlichem Know-how. Ich unterstütze dich beim Drehen und Entwerfen an der Töpferscheibe. 1. Kurstag: Drehen (Zentrieren und Hochziehen) dabei können zb. kleine Schälchen und Becher entstehen 2. Kurstag: Abdrehen, wenn der Ton in Lederhartem Zustand ist kann mit der Schlinge die Aussenform nachbearbeitet werden. Bei Bedarf zeige ich auch wie Henkel anmodelliert werden können. Nun werden die Werke bei 980°C vorgebrannt 3. Kurstag Glasieren, wenn etwas Zeit übrig ist kann weiter gedreht werden Was glasiert wurde wird bei 1240°C ein weiteres Mal gebrannt und ist danach Spühlmaschinenfest! 4.&5. Kurstag wird wieder gedreht und glasiert jenachdem an welchem Punkt die einzelne Person gerade im Prozess steht.

Bevorstehende Sitzungen

Kontaktangaben

  • Keramikatelier Spinnrad, Spinnereiweg, Bern, Schweiz

    079 555 81 29

    info@leonischaffner.ch